Fragen an OB Kandidat-Ìnnen

Antworten von:

Antwort:   Carl-Gustav Kalbfell

Antwort:   Dr.Christian Schneider

Antwort:   Andreas Zimmermann

Antwort:   Thomas Keck

Antwort:   Cindy Holmberg


Am 03.02.2019 findet die OB Wahl in Reutlingen statt. Die Critical Mass stellt den Bewerber-Innen folgende Fragen:

  1. Was sagt Ihnen „Critical Mass Reutlingen“ ?
  2. Wie wollen Sie den Radverkehr in Reutlingen fördern ?
  3. Werden Sie sich für Radschnellwege, insbesondere die Nord-Süd-Route von Orschel-Hagen zu den Sportstätten im Markwasen, einsetzen ?
  4. Ist der Begriff „e-Bike City Reutlingen“ für Sie Grundlage einer neuen Verkehrspolitik ?
  5. Fahrradaktive wie der ADFC und die Eltern für radelnde Schüler sind enttäuscht vom Beteiligungsprozess bei der Planung und Umsetzung des Masterplans Radverkehr. Wie stellen Sie sich eine bessere Bürgerbeteiligung vor ?
  6. Im Masterplan Radverkehr sind keine Prioritäten bei der Umsetzung der mehreren hundert Maßnahmen enthalten. Werden Sie sich dafür einsetzen, diesen Umsetzungsprozess zu strukturieren und zu beschleunigen ?
  7. Wird innerhalb Ihrer nächsten 2 Amtsjahre wenigstens eine durchgehende Ausschilderung/Markierung der Hauptverbindungen erfolgen ?

Die Fragen gehen ebenso an die Presse. Die Antworten werden hier veröffentlicht.

Vielen Dank für Ihre Mühe.

Alles Gute bei Ihren Wahlvorbereitungen wünscht Ihnen die Reutlinger Critical Mass Bewegung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s